RATING ALS MESSGRÖSSE

Eine langjährige, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Rating-Agenturen ist für die Würth-Gruppe eine Selbstverständlichkeit. Die Konzernführung steht direkt im Kontakt mit den Analysten und informiert mehrmals pro Jahr aus erster Hand unter anderem über den Geschäftsverlauf, die finanzielle Lage, strategische und operative Themen sowie die Zukunftsperspektiven.

Die Würth-Gruppe ist bestrebt, ihr ausgezeichnetes Bonitäts-Rating zu behalten und richtet ihre (finanzielle) Strategie seit vielen Jahren konsequent und erfolgreich daran aus.