KAPITALMARKTORIENTIERUNG

Die Fremdfinanzierung der Würth-Gruppe erfolgt grösstenteils über die Emission von Anleihen. Bereits seit 1988 ist die Würth Finance International B.V. als Emittentin von Anleihen für die Würth-Gruppe auf dem Kapitalmarkt aktiv. Somit besteht keine Abhängigkeit von Bankkrediten.